Schlagwort-Archive: Windkraft

Positionspapier des BVF zum Thema Windkraft

Wie schon vor Kurzem berichtet ist neben den Arbeiten zur Entwicklung von Methodenstandards und der Qualifizierung derThemenbereich Windkraft einer der Haupttätigkeitsfelder des BVF.

Als Ergebnis der bisherigen Arbeit auf diesem für den internationalen Fledermausschutz wichtigen Bereich veröffentlicht der BVF heute ein Positionspapier zu diesem Thema.

Das Papier enthält die Kernziele des BVF bei der Arbeit in diesem Themenfeld. Es ist in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit entstanden und hat eine dementsprechend breite Basis.

In Gesamtheit fordert der BVF daher als Ergebnis der im Papier dargelegten Gründe ein Umdenken der Handlungsweisen aller Beteiligten und lädt zur Intensivierung der dazu notwendigen Dialoge ein.

Das Positionspapier,ein zusammenfassender Handout sowie eine Pressemitteilung stehen zum direkten Download zur Verfügung. Eine Weiterverteilung wird explizit gewünscht:

BVF (2018) Position zum Artenschutz im Rahmen des Windkraftausbaus

BVF (2018) Position zum Artenschutz im Rahmen des Windkraftausbaus HANDOUT

BVF (2018) PM BVF Positionspapier Windkraftausbau

 

 

Gerichtsurteile zum Thema Windkraft

Das Thema Windkraft und Fledermäuse ist aktuell eines der zentralen Anliegen der Arbeit des BVF. Vertreter des BVF beteiligen sich aktiv in unterschiedlichen Gremien, welche diese Thematik bearbeiten. Dies sind z.B. der Fachdialog Windkraft der durch das KNE moderiert wird,  das WINSENT Projekt – ein Windkrafttestfeld in Süddeutschland- aber auch die Mitarbeit in der IWG Wind-Energy bei EUROBATS.

Neben dieser Gremienarbeit verfolgen wir auch die aktuelle Rechtssprechung zum Thema Windkraft hinsichtlich z.B. des Individualtötungsverbotes.

Aus diesem grund wollen wir, neben der Information über unsere Arbeit, zukünftig aktuelle Urteile, die sich mit diesem Themenkomplex befassen auf unserer Homepage verlinken.

Da diese Sammlung keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben kann, freuen wir uns über die Zusendung von noch nicht genannten Urteilen aus diesem Themenkomplex.

 

 

Tagungsteilnahme: Artenschutz und Windenergie in Visselhövede

Die Alfred-Töpfer-Akademie für Naturschutz (NNA) veranstaltete am 30.1.18 eine Tagung mit 200 Teilnehmern zum Thema „Artenschutz und Windenergie“.

Die Tagung fokussierte auf Praxiserfahrungen sowie neue Erkenntnisse zu Massnahmen zum Schutz von Fledermäusen und Vögeln an Windenergieanlagen. Die Veranstaltung hatte zum Ziel fachliche und rechtliche Aspekte vorzustellen, die den Rahmen des naturverträglichen Windkraftausbaus für die kommenden Jahre zu vorzustellen. Dafür wurde ein Format gewählt, das Pro und Kontra der diversen Themen beinhaltet hat. Neben rechtlichen Aspekten wurden vor allem die Probleme und mögliche Lösungskonzepte von Fachleuten aus den jeweiligen Bereichen vorgestellt. Dafür waren führende Experten der beteiligten Parteien anwesend und trugen ihre jeweiligen Ansätze vor. Auch der BVF war mit eingebunden und stellte vertreten durch Volker Runkel Möglichkeiten und Grenzen der RENEBAT-Projekte vor. Der Vortrag ist in Form der Folien als PDF für BVF Mitglieder und Interessierte im Internet verfügbar.

Unser Fazit ist, dass es eine faire und sehr gut gelungene Veranstaltung war. Wir bedanken uns bei der NNA für die Einladung und die Möglichkeit der Beteiligung.